Kettenbrücke

c by Katharina-Wieland Müller pixelio.de Mehr »

Parlament

c by Lars Paege pixelio.de Mehr »

Fischerbastei

c by Lars Paege pixelio.de Mehr »

Hotel Bad Gellert

c by Katharina-Wieland Müller pixelio.de Mehr »

 

Budapest Card

Mit der Budapest Card durch die Stadt

Die Budapest Card lohnt sich

Mit der Budapest Card in Ihrer eigenen Geschwindigkeit auf Erkundungstour in der Donaumetropole gehen. Klingt nach einem guten Plan? Ist es auch.

Mit der Budapest Card können Sie 24, 48 oder 72 Stunden die Öffentlichen Verkehrsmittel in Budapest nutzen. Darüber hinaus erhalten Sie damit freien oder ermäßigten Eintritt zu 60 Sehenswürdigkeiten, Ermäßigungen in Restaurants und Bädern und einiges mehr.

Ihre Vorteile mit der Budapest Card

Die Budapest Card ist hervorragend geeignet, wenn Sie Budapest in Ihrem eigenen Tempo und nach Ihren eigenen Bedürfnissen und Interessen erkunden wollen. Jede der drei möglichen Kartenformen berechtigt zu unbegrenzten Fahrten mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln in Budapest und zu Anspruch auf über 100 Dienstleistungen der Stadt.

Ein großer Vorteil ist, dass der Besitzer der Budapest Card die Gültigkeit durch das Eintragen des gewünschten Datums selber bestimmen kann. Es gibt auch den Service, sich die Karte ins Hotel liefern zu lassen, was den Erwerb noch einfacher macht. Sobald das Datum eingetragen und die Karte unterschrieben ist, können Sie die Stadt an der Donau mit der Budapest Card erkunden.

Zusammengefasst:

Folgende Aktivitäten sind in der Budapest Card eingeschlossen:
Unlimitierte Nutzung des öffentlichen Verkehrsnetzes
Freier Eintritt in den Zoo von Budapest
Freier Eintritt in das Kossuth Museumsschiff (Vigadó-Platz)

Der Eintritt für folgende Museen ist eingeschlossen:

• Historisches Museum Budapest
• Aquincum Museum
• Kiscell Museum
• Vasarely Museum
• Ungarische Nationalgallerie
• Ferenc Hopp Museum of East Asian Arts
• New Budapest Gallery

Einmaliger Eintritt zum Szt. Lukács Thermalbad

Zwei Stadtführungen auf Englisch (eine in Buda, eine in Pest):
• Täglich um 14:00 Uhr im der Schloss Buda Gebiet, Beginn an der Dreifaltigkeitsstatue
• Täglich um 10:30 Uhr auf der Pest-Seite, Beginn auf dem Deák Ferenc Platz vor der Touristeninformation (Sütő Straße).
• jede Tour dauert c.a. 2 Stunden

10-50% Rabatt für über 100 Attraktionen (Bäder, Kirchen, Museen, Restaurants, Stadttouren, Bootstouren usw.)