Kettenbrücke

c by Katharina-Wieland Müller pixelio.de Mehr »

Parlament

c by Lars Paege pixelio.de Mehr »

Fischerbastei

c by Lars Paege pixelio.de Mehr »

Hotel Bad Gellert

c by Katharina-Wieland Müller pixelio.de Mehr »

 

Cafe New York Budapest

Cafe New York – das schönste Cafe der Welt

Das Cafe New York ist ein bekanntes Cafe im Stil der Kaffeehäuser in Budapest. Hier trinken nicht nur Touristen gern ihren Kaffee, sondern auch die Budapester Bürger, Künstler und berühmte Persönlichkeiten. Sie alle schätzen den Charme, den Komfort und die Gemütlichkeit des Cafe New York.

Cafe New York in Budapest, immer wieder neu

Das Cafe New York erlebte viel in seiner Geschichte seit seiner Gründung. Mehrere Zeitalter, verschiedene Regime und einige schicksalhafte historische Wandel. Doch es hat sie alle überstanden und ist am Ende wieder auferstanden wie ein Phönix. Sobald es wieder eröffnet war, die gesellschaftlichen oder politischen Wogen geglättet waren, gingen die Menschen hier wieder ein und aus. Budapest ohne sein Cafe New York ist kaum vorstellbar. Aus diesem Grund hat die Boscolo-Gruppe das Gebäude restauriert, damit seine Patina für das 21. Jahrhundert das gleiche bedeuten kann wie damals, als man Details und Schönheit noch mehr Aufmerksamkeit schenkte. Die Eleganz des 19. Jahrhunderts verbindet sich harmonisch mit moderneren Elementen.

Die Vielfalt der Speisen

Natürlich ist das Cafe New York nicht nur ein architektonisch schönes Gebäude, sondern auch ein gutes Café und Restaurant. Schaut man auf die Speisenkarte, läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Von delikaten Vorspeisen wie mariniertem Lachs oder Büffel Mozarella, bis hin zu Hauptgerichten wie Penne mit Gorgonzola, perfekt gebratenes Steak und rosiger Entenbrust. Einem Café angemessen ist die Dessertkarte des Cafe New York so lang wie die ganze restliche Karte. Törtchen, Cheesecake, Cremes und Eiskreationen lassen jedes süße Herz höher schlagen.

Auch, wenn ein Menü im Cafe New York etwas teurer ist, kann ich es bei einem Budapest Besuch sehr empfehlen. Das Ambiente, die hervorragenden Speisen und das freundlich zuvorkommende Personal sind einmalig schön und entführen in eine andere Zeit. Vielleicht sogar in eine ganz andere Welt. Das Erlebnis sollte man auf jeden Fall einmal gemacht haben.